Mittwoch, 3. Juli 2013

Wohntraum // Judy Millar

The place is the most energetic, wild, epic, sometimes violent, often beautiful, crazy place I have ever found. (Judy Millar bei "Freunde von Freunden")
© Mary Gaudin
Hier möchte ich einziehen: das Holzhaus, das Bett mit Aussicht. Die Dachterasse, die Küche mit dem großen Fenster und dem alten Herd, das lichtdurchflutete Atelier (hier möchte ich werkeln), die Dielen, der Garten, die rauhe Landschaft rund um das Haus. Gelegen in Auckland/Neuseeland, an der Küste mit direktem Blick auf das Meer. Das Haus gehört Judy Millar, einer zeitgenössischen Malerin mit Wurzeln in Auckland; zuhause ist sie in der alten Heimat und Berlin.

Kommentare:

  1. Jetzt müßte die Flora noch üppiger sein (da wächst mit Sicherheit nur schwer Salat) - dann wäre ich (möglicherweise) dabei!

    Aber Bett und Atelier sind toll! Und der alte Küchenofen - super!

    AntwortenLöschen
  2. ohohoh .... unglaublich schön. und stillvoll.
    ja .... deinen umzugswunsch kann ich voll und ganz nachvollziehen.

    AntwortenLöschen
  3. Wenn du da wohnst, komme ich dich mal besuchen, ja!?
    Liebe Ninjagrüße

    AntwortenLöschen
  4. Erinnert mich stark an mein Lieblingsbild von "Rooms by the Sea" von Edward Hopper. Wer möchte so nicht einschlafen und aufwachen. Traumschön.

    Herzlich, Katja

    AntwortenLöschen
  5. Oh, ich ziehe mit! Was für ein Ausblick, wenn man morgens die Augen aufschlägt!

    AntwortenLöschen
  6. mund zuklappen, ulma, von hand.
    ich wollte gar nie nach neuseeland. habs mir gerade anders überlegt.
    (mund bleibt nicht zu.)

    AntwortenLöschen
  7. Oh Neuseeland, mein Sehnsuchtsort. Einst hab ich 7 Monate dort gelebt und wirklich paradiesische Ort gesehen. Die Menschen sind so freundlich und hilfsbereit, das Leben irgendwie leichter, wenn auch manchmal zu leicht. Danke für diesen Post!

    Abendliche Grüße von Sanne

    AntwortenLöschen
  8. Ja! Genau dorthin! Und zwar jetzt!
    ♥ Inga

    AntwortenLöschen
  9. Hey, Danke für Deine Glückwünsche!
    ... komme jetzt erst langsam dazu eine kleine Blogrunde zu drehen. Und was seh ich? Verflucht, ich könnte auch direkt auswandern!
    GRüße
    Nike

    AntwortenLöschen
  10. Wow wirklich traumhaft..Dort würde ich auch gerne wohnen
    Patrizia

    http://elle-la.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  11. Den Wind Wind spüre ich schon auf meiner Haut - oben auf der Dachterasse. Iris

    AntwortenLöschen
  12. Ich ziehe mit ein! Traumhaft schön!

    AntwortenLöschen
  13. Halloo :) dein Blog und deine Pins sind immer noch der Hammer :)! Ich dank dir für den Kommentar und auch den Kommentar zu meinem letzten Post vor der Pause :) ich hab ihn erst vor kurzem gesehen...Lg, Julia

    AntwortenLöschen
  14. Darfst du :) hach, die Vollzeit-Büroarbeit hat mich einfach verschluckt! Tipps zur Oranisation von Blog und Arbeit sind sehr willkommen! Ich hoffe aber, dass ich es jetzt wieder öfter schaffe...und vorallem auch das Kommentieren bei anderen.

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über Eure Worte.