Samstag, 20. April 2013

Der Frühling kommt

Liebe Katja, sie sind gelandet.
Vor einer ganzen Weile schon am Himmel erschienen, haben sie sich heute niedergelassen um zu verweilen. Ich danke Dir, für das Auf/die/Reise/schicken, Deine guten und guttuenden Worte, Deine Sicht auf das Leben. Und nun schicke ich Dir gute Gedanken und ganz viel Kraft!
Der Frühling ist da.

Kommentare:

  1. selbst gar nicht so federleicht aussehende schwalben können fliegen, das gibt hoffnung.

    AntwortenLöschen
  2. Eine Schwalbe macht noch keinen Sommer und schon sind meine Gedanken bei der fabelhaften Welt der Amélie Poulain. Denn "wer Sprcihwörter kennt, kann kein schlechter Mensch sein." Aber das am Rande, denn die Schwalben sind ganz wunderbar und zieren den Frühling.

    AntwortenLöschen
  3. zauberhaft ...
    ich möchte träumen.

    AntwortenLöschen
  4. So zart und doch präsent. Wunderschön.

    AntwortenLöschen
  5. Total schön!
    Und weil die Andrea ja gepetzt hat: Alle Gute noch nachträglich zu Deinem Geburtstag, ich hoffe Du hattest es schön am Wochenende und überhaupt!
    Grüße
    Nike

    AntwortenLöschen
  6. wunderschön poetisch!
    leibe grüße an dich, mano

    AntwortenLöschen
  7. schön find ich nicht nur die schwalben, sondern, auch, dass sich zwei katjas gegenseitig gutes tun, wenn sie beide es brauchen können... schwalbenbloggerland...
    liebst birgit

    AntwortenLöschen
  8. Schwalben! Und dann noch so wunderschöne. Bei mir ist der Frühling noch nicht wirklich vorbeigekommen, aber manchmal kann man ihn schon ahnen ...

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über Eure Worte.